Donnerstag, 8. August 2013

Morgen geht's los...

Die vorherrschende Hitzewelle mit bis zu 40° hat das Arbeiten am Schiff und das Bunkern der Lebensmittel sehr erschwert, manches war nur nächtens möglich und selbst um 1h nachts standen mir noch die Schweißperlen auf der Stirn.
"Leinen los" ist somit um einen Tag verschoben, morgen Freitag 09.08. soll es um 10° "kühler" sein!? Eine Kaltfront soll morgen Freitag über Österreich ziehen.
Schifftechnisch ist alles bereit, noch volltanken und dann auf zu meiner ersten Schleuse gleich hinter der Marina Wien - Schleuse Freudenau. Das Tagesziel ist das ca. 60km entfernte Bratislava.



Keine Kommentare:

Kommentar posten