Freitag, 23. August 2013

Reine Nervensache.....

Der Ablauf war bereits einigermaßen klar...heute 10h im Hafen von Belgrad eintreffen, dort kranen, anschließend die Alegria in die Marina Dorcol trailern und dann mittels Kranwagen auf den Trockenliegeplan hieven.
Soweit die Theorie, was nun alles kommt war Nervenkitzel pur!!!
Aber lassen wir Bilder sprechen, mir fehlten teilweise die Worte!
NACHTRAG: Goran hat mittlerweile seinen Trailer technisch so verbessert, daß diese abenteuerliche Holzkonstruktion nicht mehr notwendig ist ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten